DSC_5382
Wir von Gut Rox Ersatzteile für englische Fahrzeuge von Ausgewählten Fahrzeugen der Hersteller Rolls Royce und Bentley bieten Ihnen als Werkstatt oder Interessengemeinschaft oder Oldtimervermietung Hilfe an. Verfügen Sie über ein Fahrzeug in der Reparatur oder der Wartung oder frisch im Kundenstamm lohnt es sich meistens darüber nachzudenken einen unser Erfahren Berater oder Techniker vor Ort zu buchen.
     
“Die Annahme eines Rolls-Royce Silver Shadows für eine Werkstatt ist ein Fass ohne Boden, wo keine Partei profitiert. Ohne Hilfe blickt da eine Werkstatt nie durch und man sucht sich unnötig einen Wolf ”

 —Michael Dörner, Kfz Meisterbetrieb

Die typische knifflige Thematik der Bremsanlage ist für viele Betriebe eine Herausforderung. Die Fahrzeuge verfügen über viele Kleinigkeiten und Stellen, welche die Arbeit massiv erschweren, wenn man sie nicht kennt. Bei Reparaturen an der Bremse bzw Hydraulik ist es oftmals empfehlenswert selbst bei der Auftragsannahme sich beraten zu lassen. Für alle Werkstätten bieten wir eine Kostenfreie Beratung über die Stundenzeiten sowie den Arbeitsaufand für die einzelnen Arbeitsschritte an. Meistens reicht eine grobe Beschreibung des Fahrzeuges um eine erste Diagnose durchzuführen. Wir bieten Ihnen gerne Einblick in die Erfahrungszeiten und üblichen Reparaturrisiken bei den Fahrzeugen. Mit uns als Partner ist die Annahme eines Rolls Royce Silver Shadow oder Bentley keine ewige Baustelle oder ein Risiko für Sie.
Gut Rox Rolls-Royce Silver Shadow 1967
  Gut Rox Service
Der Rolls-Royce Silver Shadow und Aston Martin Lagonda gelten als schwierigstes und Auto der 70iger Jahre. Die Technik versucht mit einfachsten Mitteln sehr viel Komfort und Fähigkeiten in dem Auto zu erreichen und gilt als Musterbeispiel des englischen Overengineering. Es ist vergleichbar mit dem deutschen Mercedes 600 wo aber durch die Markenverknüfung viele gemeinsamkeiten und ähnlichkeiten gefunden werden können und der Einstieg leichter ist.
11950226_901306006571502_4069566197673974120_o

03

 

Wir bieten Ihnen zudem was wir besonders bei den ersten Schritten empfehlen Schulungen an den Fahrzeuge an für Fachbetriebe, neben den 7-8 Jährlichen Kostenlosen Schulungen ist es auch immer möglich bei Ihnen im Betrieb mit den Mitarbeitern eine persönliche Schulung durchzuführen, wo wir auf Ihren Auftrag besonders eingehen. Eine Beratung während der Reparatur oder Unterstützung ist natürlich auch möglich. Dieses spart am Beispiel der Bremsanlage im Schnitt 50% der Zeit für die Arbeiten ein.

 
sicherungskastenmotorraumrollsroyce
Bentley T1

die meisten gewählten Themen sind folgende Schwerpunkte

Unsere Schwerpunkte und zugleich am Häufigsten gewählten Themen für gewerbliche Kunden sind dabei:

  •  Korrekte Überholung und Instandsetzung der Bremsanlage und Höhenhydraulik
  • Regelmäßige Service und Erhaltungsmaßnahmen
  • Einstellungen und Optimierung der Vergaseranlage und Zündung
  • Aufbereitung, Reinigung und Neubeschichtung der Lederausstattung der Fahrzeuge
  • historisch korrekte Instandsetzung und Restauration der Holzteile
  • Methoden der Instandsetzung, Entfernung der originalen TPA Lackierungen
Gerne Beraten wir Sie in Bezug auf die Motorübholung und die Schwierigkeiten, aber generell empfehlen wir diese Arbeiten bei uns oder einen der Partner in Ihrer Gegenwart. Die Arbeiten brauchen besondere Erfahrung und Jahrelange Übung die wir nur bedingt Ihnen bei einem Seminar mitteilen können, das Risiko bei den Arbeiten dass es zu einer Zerstörung am Fahrzeug kommt ist sehr groß und die Folgekosten sind nicht gering. Klassiker sind Brüche im Motorbock beim ziehen der Laufbuchsen oder unnötige Arbeitstunden bei der Demontage vom Getriebe.

04